Mehr als 300 interessierte Bürger aus Döbern und Umgebung, sind am Dienstagabend (10.04.2018) unserer Einladung zum Wahlkampfhöhepunkt der bevorstehenden Landratswahl im Landkreis Spree-Neiße, ins Deutsche Haus nach Döbern gefolgt.

Gesprächspartner an diesem Abend waren unser Landratskandidat für den Landkreis Spree-Neiße und Kreisvorsitzender der AfD Spree-Neiße, Steffen Kubitzki, der AfD-Bundes- und Fraktionsvorsitzende, Dr. Alexander Gauland sowie der Landes- und Fraktionsvorsitzende, Andreas Kalbitz.
Durch die Veranstaltung führte unser Bürgermeisterkandidat für Guben, Daniel Münschke. Unter das Publikum hatte sich auch der Kreisvorsitzende vom Nachbarkreisverband Bautzen und Bundestagsabgeordnete, Karsten Hilse, gemischt.
Die Stimmung war sehr gut – die Redner mit viel Beifall in ihren Ausführungen bestätigt.

Wir möchten uns ganz herzlich bei dem Inhaber des Deutschen Hauses für die gute Bewirtung bedanken und natürlich bei den fleißigen Mitgliedern und Sympathisanten, die zahlreiche Veranstaltungsflyer für unseren Wahlkampfhöhepunkt verteilt haben.

Der riesige Andrang an unserer Veranstaltung und das große Interesse an der AfD zeigt, dass wir mit unseren Themen und unserer Politik auf dem richtigen Weg sind und den Nerv der Bürger getroffen haben.

Nun heißt es: AM 22.04. STEFFEN KUBITZKI WÄHLEN!