Im aktuellen BrandenburgTrend für April von infratest-dimap im Auftrag des rbb, erreicht die AfD einen Rekordwert von 22% (+2%) und ist damit fast gleich auf mit SPD und CDU.

Die SPD verharrt unverändert bei 23 %. Das ist der tiefste Wert den der BrandenburgTrend je für die SPD ermittelt hat.
Die CDU kommt ebenfalls auf 23% (+1). Die Linken bleiben unverändert bei 17%, die Grünen erreichen 7% (+1).
Nicht in den Landtag einziehen würde die FDP. Sie erreicht lediglich 4% (-3%).

Für eine Regierungsbildung in Brandenburg wäre nach dieser Umfrage eine Koalition aus 3 Parteien notwendig.

Weitere Informationen und Grafiken finden Sie unter:

https://www.rbb24.de/…/brandenburg-trend-umfrage-april-2018…