Michael Hanko zum Direktkandidaten im Wahlkreis 42 nominiert

Die wahlberechtigten Mitglieder des AfD-Kreisverbandes Spree-Neiße nominierten am vergangenen Samstag auf einer gemeinsamen Wahlkreisversammlung die Wahlkreisbewerber der AfD der Wahlkreise 41 und 42 zur Wahl des Landtages Brandenburg am 01. September 2019 Als Direktkandidat für den Wahlkreis 42 (Amt Döbern-Land, Gemeinde Neuhausen/Spree, Stadt Spremberg, Stadt Welzow)  nominierten die wahlberechtigten Mitglieder Michael Hanko. Michael Hanko ist Fliesenlegermeister …

weiterlesen

Steffen Kubitzki zum Direktkandidaten im Wahlkreis 41 nominiert

Die wahlberechtigten Mitglieder des AfD-Kreisverbandes Spree-Neiße nominierten am vergangenen Samstag auf einer gemeinsamen Wahlkreisversammlung die Wahlkreisbewerber der AfD der Wahlkreise 41 und 42 zur Wahl des Landtages Brandenburg am 01. September 2019. Für den Wahlkreis 41 (Stadt Guben, Stadt Forst (Lausitz), Amt Peitz, Gemeinde Schenkendöbern)  schickt der AfD Kreisverband Spree-Neiße seinen Kreisvorsitzenden, Steffen Kubitzki, ins Rennen. …

weiterlesen

Öko-Terroristen besetzen Kohlebagger in der Lausitz

Öko-Terroristen besetzen seit den frühen Morgenstunden in den Tagebauen Jänschwalde und Welzow-Süd mehrere Kohlebagger, um für einen sofortigen Kohle-Ausstieg zu „demonstrieren“. Wenn es nach diesen kriminellen Personen ginge, welche von der Presse und den rot-grünen Politikern auch gern als „Kohlegegner“ oder „Umweltaktivisten“ mit „zivilen Ungehorsam“ verharmlost werden, würde die Kohleförderung in der Lausitz am besten …

weiterlesen