Die Lausitz steht auf dem Abstellgleis! – Kein Ausbau des Schienennetzes bis 2030!

Die Lausitz auf dem Abstellgleis! Kein Ausbau des Schienennetzes bis 2030! Am Dienstag stellte der Verkehrsminister, Andreas Scheuer (CSU), seine Schienenprojekte vor, die bis zum Jahre 2030 realisiert werden sollen. Im sogenannten Bundesverkehrswegeplan völlig außer Acht gelassen wurde indes die Lausitz. Den zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Cottbus-Lübbenau wird es ebenso wenig geben, wie die Elektrifizierung …

weiterlesen

Stephan Brandner in Jänschwalde

Am Mittwoch, dem 07.11.2018 lud der AfD-Kreisverband Spree-Neiße zu einem Bürgerdialog nach Jänschwalde ein. Als Gast konnten wir für diesen Abend den AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner gewinnen, welcher den Vorsitz des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestages innehat. Über 100 Bürger waren gekommen, um den Ausführungen von Herrn Brandner zu lauschen, um sich über …

weiterlesen

Forster Stadtgespräch am 05.11.2018

Am Montag, dem 05.11.2018 luden die Freunde der Demokratie und der AfD Kreisverband Spree-Neiße, zu einem zweiten Forster Stadtgespräch in das Hotel Rosenstadt nach Forst (Lausitz) ein. Über 90 Bürger sind dieses Mal unserer Einladung gefolgt. Als Gesprächspartner standen an diesem Abend der AfD-Bundestagsabgeordnete, Steffen Kotré, der AfD-Kreisvorsitzende von Spree-Neiße, Steffen Kubitzki, der AfD-Kreistagsabgeordnete, Frank Meyer, sowie …

weiterlesen

Zu Gast beim Ortsverband Blankenfelde-Mahlow

Der AfD-Kreisvorsitzende von Spree-Neiße, Steffen Kubitzki und dessen Stellvertreter, Chris Birla, nahmen am gestrigen Samstag, dem 03.11.2018 als Gast an der Aufstellungsversammlung des AfD-Ortsverbandes Blankenfelde-Mahlow im Gemeindezentrum von Dahlewitz teil. Die Mitglieder des Ortsverbandes wählten Kandidaten für die Ortsbeiräte und die Gemeindevertretung. Außerdem nominierten sie einen Kandidaten für die Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister. Auch im AfD-Kreisverband Spree-Neiße …

weiterlesen

Bürgerforum „braune Spree“

Am Donnerstag, dem 1.11.2018 fand in der Gaststätte „Zur Linde“ im Spremberger Ortsteil Cantdorf ein Bürgerforum zum Thema „braune Spree“, „Bergbaufolgeschäden“ „Grundwasseranstieg“ und „Hochwasserschutz“ statt, an dem der AfD Kreisvorsitzende von Spree-Neiße, Steffen Kubitzki, teilnahm.Die Veranstaltung war sehr gut besucht und äußerst interessant. Die Behörden bzw. Institutionen vom Aktionsbündnis Klare Spree, von der Lausitzer u. Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft …

weiterlesen
Seite 3 von 5012345...102030...Letzte »