Stammtisch in Spremberg

Unter dem Motto „Mitmachen. Mitgestalten. Mitentscheiden“ luden wir am Mittwochabend des 08.08.2018 bei weit über 30 Grad Celsius zu dem wohl heißesten Stammtisch des Jahres ein. Trotz der Bullenhitze fanden sich 27 Mitglieder und Sympathisanten im „Hühnerstall“ Spremberg ein. Thematisch ging es an diesem Abend um die bevorstehenden Kommunalwahlen 2019 – und wie diese ein …

weiterlesen

Medikamentskandal in Brandenburg – rot-rote Landesregierung verweigert der AfD-Fraktion Akteneinsicht!

Medikamentskandal in Brandenburg – rot-rote Landesregierung verweigert der AfD-Fraktion Akteneinsicht! Der Medikamentenskandal in Brandenburg erreicht immer größere Dimensionen. Nun soll auch noch die italienische Mafia ihre Finger im Spiel gehabt haben. [1] Gesundheitsministerin Golze (DIE LINKE) gibt sich nach dem Motto „nichts hören, nichts sehen, nichts sagen“ weiterhin als Unschuld vom Lande aus und scheint …

weiterlesen

Spricht sich denn keiner ab? – 3 Volksfeste an einem Wochenende!

Spricht sich denn keiner ab? Am kommenden Wochenende des 10./11. und 12.08.2018 finden in Südbrandenburg drei der größten Volksfeste statt. Wie jedes Jahr, lädt die Stadt Spremberg am zweiten Augustwochenende zum „Heimatfest“ ein. Erwartet werden zu dem traditionellen Volksfest mehr als 35.000 Besucher. Etwas weniger als 40 Kilometer entfernt von Spremberg, lädt das Amt Peitz …

weiterlesen

Medikamentenskandal in Brandenburg: Ministerin Golze muss weg!

Medikamentenskandal in Brandenburg: Ministerin Diana Golze (Die LINKE) muss weg! Bereits seit April 2017 ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Pharmahändler „Lunapharm“ wegen des Verdachts der Hehlerei und des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz. Der Pharmavertrieb soll Krebsmedikamente in Griechenland gestohlen und an Apotheken in Brandenburg und Berlin verkauft haben. Da die Medikamente unsachgemäß gelagert wurden, sind …

weiterlesen

Kommunalpolitische Schulung

Am vergangenen Wochenende (28. und 29.07.2018) organisierte der AfD Kreisverband Spree-Neiße für seine Mitglieder eine kommunalpolitische Schulung in Vorbereitung auf die Kommunalwahlen 2019. Geleitet wurde die Schulung vom Stellv. Landesvorsitzenden der AfD-Brandenburg, Daniel Freiherr von Lützow. Bereits seit 2014 ist von Lützow Gemeindevertreter in der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow. Selbst als „Neuling“ 2014 in die Kommunalpolitik gestartet, …

weiterlesen

Cottbus hat „Genug GEZahlt“!

Am Samstag, dem 14.07.2018 sammelten Mitglieder des Kreisverbandes Cottbus und Spree-Neiße zahlreiche Unterschriften für die Volksinitiative „Genug GEZahlt“ vor dem Blechen Carrè in Cottbus. Viele Cottbuser unterschrieben sofort und bedankten sich für das Engagement der Stand-Betreiber. Man sei vor allem über die fehlende politische Neutralität bei der Berichterstattung verärgert, sagten viele Bürger. Sie wollen auch unterschreiben …

weiterlesen