Der Kreis Spree-Neiße hat auch bei der Europa- und Kommunalwahl
wieder die meisten Prozente in Brandenburg geholt. Schon zur Bundestagswahl 2017 konnten wir Platz 1 einnehmen. Damit liegen wir das 2. Mal an der Spitze im Land.
Uns ist sehr bewußt, dass dies ein sehr großer Vertrauensvorschuss unserer Wähler ist, mit dem wir sorgsam umgehen werden, um alles daran zu setzen, unsere Ziele im Kreis, in den Kommunen, Städten und Orten umzusetzen.
Darüber hinaus würden wir uns freuen, wenn wir solche oder ähnliche Ergebnisse auch zur Landtagswahl am 1. September 2019 für unsere Direktkandidaten erzielen könnten!

Kommunen
Auf kommunaler Ebene konnten wir in den Gemeinden und Städten punkten. Teilweise waren unsere Ergebnisse so gut, dass wir Sitze frei lassen mussten, weil uns die Kandidaten fehlten. Dennoch freuen wir uns ganz besonders über 32 Abgeordnete in 11 Parlamenten!
zu den Ergebnissen

Kreistag
Bei der Kreistagswahl am 26. Mai 2019 erreichte wir für die AfD als stärkste Partei 26,53%, das ergibt 13 Sitze.
zu den Ergebnissen

Europa
Noch besser schnitten wir bei den Europawahlen am gleichen Tag ab, hier holten wir 30,88% mit deutlichem, fast 13%-igen Abstand.
zu den Ergebnissen