Zu einem „politischen Frühschoppen“ war ich am vergangenen Sonntag in den Saal der Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße in Forst eingeladen worden. Die Bürger hatten an diesem Vormittag die Gelegenheit bekommen, sich ein Bild von den Landratskandidaten zu machen und Fragen an die Bewerber zu richten.

In meinen Ausführungen machte ich deutlich, die Bürger des Landkreises stärker in die wichtigen Entscheidungen miteinbeziehen zu wollen und einen offenen und vor allem ehrlichen Umgang mit allen Beteiligten zu führen.

Steffen Kubitzki
Landratskandidat für Spree-Neiße